Arbeitszeiten:Mo-Fr 8.00 - 16.00Rufen Sie an:+48 52-373 86 75

DSGVO


INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Wir möchten Sie darüber informieren, dass sich Ihre personenbezogenen Daten in unserer Datenbank befinden und wir alle Anstrengungen unternommen haben, um deren Sicherheit zu gewährleisten.

1. Der Datenverantwortliche Ihrer persönlichen Daten ist PPU PRODUS (Przedsiebiorstwo Produkcyjno-Uslugowe PRODUS Spolka z o. o. In Bydgoszcz 85-461, ul. Olowiana 10), nachstehend Datenverantwortlicher.
2 Wir haben personenbezogene Daten erhalten:

  • direkt von Ihnen, als Sie uns diese für unserer Zusammenarbeit gegeben haben,

  • aus öffentlich zugänglichen Quellen (Landesgerichtsregister, Zentralregister der Gewerbeauskunft oder andere ähnliche Quellen,

  • von einem Unternehmen oder einer Institution, die mit PPU PRODUS einen Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen zu Ihren Gunsten geschlossen hat,

  • von einem Partner/Dritten, der mit PPU PRODUS zusammenarbeitet und Ihre persönlichen Daten aufgrund Ihrer Zustimmung zur Verfügung gestellt hat.

3 Die Daten werden für kommerzielle Zwecke der Produkte und Dienstleistungen des Datenverantwortlichen verarbeitet.
4    Die Daten können bereitgestellt werden an die Kancelaria Ekonomiczno ? Ksiegowa ZNAK Spolka z o. o. in Bydgoszcz (85-150), ul. Horodelska 22, die Dienstleistungen für den Datenverantwortlichen im Bereich Buchhaltung und Personalwesen – Gehaltsabrechnung erbringt.
5 Personenbezogene Daten werden keinen anderen Datenverantwortlichen, mit Ausnahme von befugten Datenverantwortlichen weitergegeben.
6 Sie haben das Recht, den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung und Beanstandung im Falle der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, im Fall des Marketings von eigenen Produkten und Dienstleistungen.
7 Daten, die auf der Grundlage des berechtigten Interesses des Datenverantwortlichen (d. h. der Vermarktung eigener Produkte und Dienstleistungen) verarbeitet werden, werden verarbeitet, bis ein Widerspruch durch Sie eingereicht wird.
8 Sie haben das Recht, der weiteren Verarbeitung zu widersprechen. Der Widerspruch gegen die weitere Verarbeitung der Daten hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung der Daten, die bis zur Einreichung des Widerspruchs stattgefunden hat.
9 Sie haben das Recht, Daten an einen anderen Datenverantwortlichen für personenbezogene Daten zu übertragen.
10 Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit ohne negative Folgen widerrufen. Senden Sie einfach eine E-Mail an folgende Adresse:
ppuprodus@ppuprodus.com, rufen Sie an unter +48 52 373 86 75 oder senden Sie eine traditionelle Postnachricht an: Przedsiębiorstwo Produkcyjno -Usługowe PRODUS Spółka z o. o. in Bydgoszcz (85-461), ul. Ołowiana 10.
11 Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, d. h. beim Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten in Warschau, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Datenverantwortlichen gegen die Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über natürliche Personen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten verstößt.


PPU “PRODUS“ Spółka z o. o.

ul. Ołowiana 10 (Polen),
85-461 Bydgoszcz
tel.+48 52-373 86 75fax +48 52-373 02 94

www.ppuprodus.com

ppuprodus@ppuprodus.com

DSGVO

INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Wir möchten Sie darüber informieren, dass sich Ihre personenbezogenen Daten in unserer Datenbank befinden und wir alle Anstrengungen unternommen haben, um deren Sicherheit zu gewährleisten.

Mehr